POLLICHIA
Verein für Naturforschung und Landespflege e.V.
© Gerd Reder
© Ronald Burger
© PMN
© Harry Neumann
© Clement Heber
© Fritz Thomas
© Clement Heber
© Jürgen Ott
© Jürgen Ott
© Michael Höllgärtner
© Harry Neumann

Georg von Neumayer Stiftung

Kalender

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Die Moor-Standorte der Pfalz
Soziologie und Ökologie
Weinstraße und Queichtal
Ein Geo-Führer
Der Ebenberg bei Landau
Ein nationales Naturerbe
Pflanzenraritäten am Oberrhein
Beispiele aus Ludwigshafen/Mannheim
Hasalaha
Naturbeobachtungen in der Vorderpfalz

POLLICHIA-Geschäftsstelle

Haus der Artenvielfalt
Erfurter Straße 7
67433 Neustadt a. d. Weinstraße
Tel.: (0 63 21) 92 17 68
Fax: (0 63 21) 92 17 76
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kreisgruppe Landau

1. Vorsitzender
Dr. Michael Geiger
Westpreußenstr. 24
76829 Landau
Tel.: (0 63 41) 5 06 90
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Vorsitzender
N.N.

Rechner
Dr. Walter Schneider
Hermann-Jürgens-Str. 22
76829 Landau
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schriftführer
Dr. Theo Falk
Rosheimer Str. 5
76829 Landau
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Download SATZUNG der POLLICHIA-Landau!

 

Aktivitäten der Ortsgruppe Landau

Zur POLLICHIA-Gruppe Landau gehören ca. 170 Mitglieder. Sie ist als nicht rechtsfähiger (Unter-) Verein innerhalb des Hauptvereins organisiert.

Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt derzeit bei der Umweltbildung. Regelmäßig am ersten Mittwoch eines Monats findet ein POLLICHIA-Treff statt, bei dem einzelne Themen bei Kurzexkursionen in die Umgebung der Südpfalz erläutert werden. Daneben werden längere Exkursionen und Vorträge durchgeführt. Besonderes Gewicht liegt dabei derzeit auf der Betrachtung der Geomorphologie und Geologie der Pfalz, es werden aber auch zahlreiche andere Themenbereiche aufgegriffen.

Die Gruppe hat zwar keine eigene Homepage, ist aber über die Internet-Suchmaschinen über die Homepage des Hauptvereins unter der Rubrik „Gruppen“ zu finden. Dort wird auch der Veranstaltungskalender der Gruppe veröffentlicht.

Besondere Beachtung richten Mitglieder auf die beiden Naturschutzgebiete vor Ort, das „NSG Ebenberg“ am Südrand von Landau und das „NSG Kleine Kalmit“. In weiteren schutzwürdigen Gebieten im Queichtal und im Wasgau befinden sich einige Umweltprojekte der POLLICHIA, die derzeit mit fremder Hilfe betreut werden.

Der Verein strebt an, verstärkt junge Mitglieder zu gewinnen. Dazu sollen die Kontakte zur Universität und den Schulen – nicht zuletzt durch die Förderung naturwissenschaftlicher Projekte – weiter ausgebaut werden.

 

Veranstaltungen der POLLICHIA Gruppe Landau im 1. Halbjahr 2018

Termine 2018 zum Download als PDF. Bitte anklicken. Weitere Termine folgen.

 pdf icon