POLLICHIA
Verein für Naturforschung und Landespflege e.V.
© Gerd Reder
© Ronald Burger
© PMN
© Harry Neumann
© Clement Heber
© Fritz Thomas
© Clement Heber
© Jürgen Ott
© Jürgen Ott
© Michael Höllgärtner
© Harry Neumann

Georg von Neumayer Stiftung

Hauptmenü

Kalender

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Die Moor-Standorte der Pfalz
Soziologie und Ökologie
Weinstraße und Queichtal
Ein Geo-Führer
Der Ebenberg bei Landau
Ein nationales Naturerbe
Pflanzenraritäten am Oberrhein
Beispiele aus Ludwigshafen/Mannheim
Hasalaha
Naturbeobachtungen in der Vorderpfalz

POLLICHIA-Geschäftsstelle

Haus der Artenvielfalt
Erfurter Straße 7
67433 Neustadt a. d. Weinstraße
Tel.: (0 63 21) 92 17 68
Fax: (0 63 21) 92 17 76
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Terminkalender

Kusel: Vortrag: Artenvielfalt im Wandel der Zeit, Teil III. Gebietsfremde Tierarten in unserer Natur
Samstag, 10. November 2018, 07:00pm
Aufrufe : 95
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Referent: Dr. Christoph Bernd, Bexbach

Der im Verlauf der Nacheiszeit bis heute andauernde Schwund der Artenvielfalt in Mitteleuropa ist anhand der absoluten Artenzahl kaum fassbar. Die Ursache hierfür ist die schon vor Jahrhunderten einsetzende Ansiedlung einer Vielzahl von ursprünglich nicht heimischen Tierarten, wodurch die Verarmung der Fauna anscheinend kompensiert wird. Während das Auftreten einiger exotischer Arten ungläubiges Erstaunen hervorruft, ist die Mehrzahl dieser Arten in unserer Umwelt so eingewöhnt, dass sie uns überhaupt nicht als nicht bodenständig auffallen. Der dritte Teil der Vortragsreihe stellt die fremden Arten, ihre Biologie, Lebensweise, Herkunft und heutige Verbreitung vor und beschäftigt sich mit der Ansiedlungsgeschichte und der emotional geführten Debatte über das Problempotential neozoer Tierarten.

Ort Kusel, Hauswirtschaft Koch, Trierer Straße 36